Endgültig Schluss mit Geldsorgen: Auch du kannst dein Leben ändern

Ich gebe zu – der Titel ist ambitioniert. Dennoch ist es für jeden möglich, seine Geldsorgen für immer los zu werden. Und ich selbst bin der beste Beweis dafür, denn ich habe es geschafft und habe keine Geldsorgen mehr. Warum ich diesen Beitrag schreibe? Weil einfach jeder erfahren muss, dass es im Vergleich zur herkömmlichen Wirtschaft relativ einfach ist, finanziell unabhängig zu werden und nie mehr Geldsorgen zu haben. Aber der Reihe nach…

Wie alles begann

Bereits im Jahr 2013 habe ich die Network Marketing Branche kennen gelernt und war sofort begeistert. Ich war mein ganzes Berufsleben selbständige Unternehmerin und habe immer viel Geld in mein Business investiert. Und hier? Mit so wenig Startkapital so viel erreichen zu können, das konnte ich mir zunächst gar nicht vorstellen. Nur wenige Jahre arbeiten und sowohl den aktuellen Lebensunterhalt als auch die Rente verdienen? Darüber wollte ich mehr wissen!

Also habe ich „gegoogelt“ und alles, was ich fand, war die blanke Katastrophe: „Lasst bloß die Finger davon!“, „Alles Mist“ waren noch die harmloseren Kommentare. Und die machten mich erst recht neugierig, denn Network Marketing ist doch nichts anderes als ein Vertriebsweg, also der Weg, den Produkte vom Hersteller zum Kunden nehmen. Was sollte daran so schlimm sein? Darauf fand ich keine Antwort. Was mich weiter stutzig machte: Warum man die Finger davon lassen soll oder warum alles Mist ist, das hatte niemand geschrieben.

Dann suchte ich nach Menschen, die in der Network Marketing Branche erfolgreich sind und recherchierte dort, denn auch nur die können wissen, was wirklich relevant ist. Man geht ja auch nicht zum Bäcker, wenn das Knie operiert werden muss – oder?

Ich lernte in der Folgezeit u. a. Buchautoren, Steuerberater, Trainer, Coaches, Ärzte, Verkäuferinnen, allein erziehende Mütter und viele andere Menschen kennen, die neben ihren Jobs oder hauptberuflich als Networker arbeiten. Nach all dem, was ich dann von diesen Menschen erfuhr – übrigens alles Menschen wie du und ich – war mir klar: Das will ich auch! Denn diese Menschen hatten das erreicht, was auch ich wollte: Sie hatten keine Geldsorgen mehr. Sie alle sind finanziell unabhängigkeit in einem Business ohne Risiko – das war für mich damals eine traumhafte Vorstellung!

Mein Entschluss stand fest und ich machte mich auf die Suche nach einer Firma, die ihre Produkte im Network Marketing vertreibt und mit der ich zusammenarbeiten wollte. Diese Firma musste für mich folgende Kriterien erfüllen:

  1. Mein Partner-Unternehmen muss seriös sein.
  2. Der Vergütungsplan muss einfach, ertragreich und fair sein.
  3. Der Fokus muss auf der Entwicklung und dem Vertrieb von Produkten liegen.
  4. Die Produkte müssen im Trend sein und auch weiterhin Trend bleiben.
  5. Es müssen ethisch einwandfreie Produkte sein.
  6. Sie müssen ein Alleinstellungsmerkmal haben.
  7. Möglichst viele Menschen müssen sie brauchen.
  8. Es müssen Produkte sein, die sich regelmäßig verbrauchen und entsprechend häufig von den Kunden nachgekauft werden.

Ganz schön viele Anforderungen! Es sollte dann auch noch knapp 2 Jahre dauern, bis ich im Januar 2016 eher durch einen Zufall Dr. Juchheim Cosmetics fand und zufrieden mit allem war – ich konnte endlich starten!

Was macht ein Networker?

Im Prinzip das, was wir alle schon unser Leben lang tun: Produkte oder Dienstleistungen, mit denen wir zufrieden sind, weiterempfehlen. Und Menschen finden, die das auch tun möchten. Das ist alles. Jeder teilt gerne seine Erfahrungen und spricht somit auch Empfehlungen aus. Über die neue Pizzeria, wo wir so lecker gegessen haben, über den Kinofilm, der uns so gut gefallen hat, über den Schreiner, der hervorragende Arbeit in unserem Haus geleistet hat.

Network Marketing VIP Mark Group

Wir benutzen die Produkte des Network Marketing Unternehmens, mit dem wir zusammenarbeiten und empfehlen diese weiter, dafür bekommen wir eine Provision vom Hersteller.

Also ähnlich wie im Einzelhandel oder beim Franchise, jedoch komplett ohne den riesigen Kosten-Apparat, der sowohl im Einzelhandel als auch im Franchise anfällt.

Darüber hinaus können wir noch ein Team von weiteren Beratern aufbauen, von deren Umsätzen wir auch eine Provision bekommen. Wir haben keine Kosten, denn alles, was wir für unseren Job brauchen, ist ein Smartfone – für mich die genialste Geschäftsidee überhaupt!

Wie ich erfolgreich wurde

Was dann in der Folgezeit passiert ist, hatte ich bei aller Zuversicht so nicht erwartet. Was ich in dieser Zeit erreicht habe, habe ich in 35 Berufsjahren vorher nicht erreicht.

Ich habe einfach meine Körperpflege-Produkte bei Dr. Juchheim bestellt, vorher-Fotos gemacht, die Produkte benutzt und nachher-Fotos gemacht. Dann habe ich diese Fotos denen gezeigt, die es interessiert hat und so viele Kunden und Team-Partner gewonnen.

Das Beste daran: Ich bin endlich frei! Ich habe keinerlei Verpflichtungen, ich kann mir meine Zeit frei einteilen, ich kann arbeiten, wo und wann ich will. Ich habe keine festen Kosten und wenn ich im Urlaub bin und einmal nicht arbeite, läuft meine Provision trotzdem weiter. Ich kann mir jetzt schon Dinge gönnen, die ich mir früher nicht leisten konnte. Ich bin zum ersten Mal in meinem Leben unlimitiert und bestimme mein Einkommen selbst. Und ich muss mir keine Sorgen mehr um meine Rente machen!

Auf den Punkt gebracht: Was ich hier in 4 Jahren erreichen kann, das ist in der herkömmlichen Wirtschaft in 40 Jahren niemals machbar.

Auf der folgenden Grafik ist meine Provisionsentwicklung als Diagramm dargestellt (letztes Update Juli 2017):

Dr. Juchheim Cosmetics

x

x

Jeder, der es wirklich will, kann seine Geldsorgen loswerden

Und das möchte ich jedem ermöglichen, der auch finanziell unabhängig werden und ein lebenswertes Leben führen will.

Allerdings muss man als Networker 2 Eigenschaften aufweisen: Fleiß und Ausdauer!

Denn auch uns fliegen die gebratenen Tauben nicht ins Maul, auch wenn viele das Gegenteil behaupten. Wer nicht fleißig ist und die Flinte zu schnell ins Korn wirft, der wird auch hier nicht erfolgreich. Wie man an meinen Provisions-Abrechnungen sehen kann, braucht es schon ein wenig Geduld, bis ein höheres Einkommen erzielt wird.

Wer jedoch bereit ist, fleißig zu sein und durchzuhalten, der hat nach einem Jahr schon ein tolles Einkommen und ist in wenigen weiteren Jahren finanziell unabhängig, weil er sich durch den Aufbau eines Kunden- und Berater-Netzwerkes ein tolles passives Einkommen geschaffen hat.

Was zu tun ist

Klick hier und melde dich, wenn du bereit für Veränderung bist und du deine Geldsorgen endgültig loswerden willst. Ich unterstütze dich und wir legen gemeinsam los, damit auch du schon bald keine Geldsorgen mehr hast!

x

Kennst du jemanden, der das auch will? Dann teile diesen Beitrag mit deinem Netzwerk!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.